firetherm

Firetherm®

Unsere Firetherm® Brandschutzplatte achtet selbst bei Hitze auf eine gute Figur! Die Platte vereint die konstruktiven Eigenschaften von Holz mit den feuerbeständigen Eigenschaften von Zement. Beides zusammen ergibt eine hochwertige Konstruktionsplatte, die nicht brennbar ist und dennoch leicht zu bearbeiten ist. Sie sind leichter als herkömmliche Zementfaserplatten und besitzen gegenüber OSB- oder Gipskartonplatten eine bessere mechanische Festigkeit. Zudem ist die Firetherm® Brandschutzplatte hervorragend witterungs- und frostbeständig.

 

 

Herausragende Eigenschaften für anspruchsvolle Anwender:
  • Witterungs- und frostbeständig
  • Hohe Druckfestigkeit
  • Leicht zu bearbeiten
  • Leichter als herkömmliche Zementfaserplatten
  • Nicht brennbar
  • Gute Schalldämmung
  • Schimmelbeständigkeit
  • Leichte Bearbeitung mit herkömmlichen Holzbearbeitungsmaschinen
  • Umweltfreundlich
  • Unwesentliche Feuchtequellung
  • Frei von Zusätzen wie Formaldehyd oder anderen Gefahrstoffen
  • Hervorragende mechanische Festigkeit
  • Lieferbar in verschiedenen bedarfsgerechten Formaten und Stärken
  • In unterschiedlichen Stärken lieferbar

 

Firetherm® ist einsetzbar in folgenden Bereichen:
  • Fassade
  • Fußböden
  • Dach
  • Allg. Brandschutzanwendungen
  • Verlorene Schalungen
  • Balkone
  • Verkehrsbauten
  • Verkleidung von Aufzugschächten
  • Hobby

 

Technische Datenblätter:

Firetherm® Brandschutzplatte

Broschüre:

bald erhältlich