Erweiterung im Fertigungsbereich

 Saubere Luft in allen Fertigungsbereichen (k)eine Selbstverständlichkeit.

Erweiterung im Fertigungsbereich Balkotec®

 

Erweiterung im FertigungsbereichParallel zu den technischen Erweiterungen werden im Fertigungsbereich Balkotec im Werk Elsterwerda auch ablufttechnische Anlagen erweitert. So wurde in diesen Tagen ein weiterer Absaugturm installiert. Eine intensive Absaugung und Reinigung ist Grundlage für eine saubere Luft in den Werkhallen, welche wiederum neben der staubfreien Atemluft auch für eine hohe Qualität bei den Beschichtungsgängen sorgt.

 

Erweiterung im Fertigungsbereich

Mit schwerem Gerät rückten die beteiligten Firmen zum Aufbau des Turmes an. Tage zuvor wurde unter Hochdruck der in Einzelteile angelieferte Absaugturm von der Firma Schuko vormontiert und mittels Krantechnik schlussendlich zusammengesetzt. Ein ca. sechs Meter hohes Konstrukt aus Blech, Filterelementen, Saugmotoren und überdimensionalen Rohren setzten sich mit dem 100 Tonnen Kran in Bewegung und schwebte über die Hallendächer zum vorbereiteten Untergestell für die Endmontage ein. Einen kleinen Zittermoment gab es dennoch im Augenblick des Zusammenfügens zwischen Filterturm und Untergestell. Aber dank der sorgfältigen Projektierung und genauen Planung aller beteiligten Personen im Projektteam passten beide Teile millimetergenau zusammen und alle Bedenken blieben unbegründet.

 

 

 

Dieser erste Einsatz kann man als Generalprobe werten zu den großen Dingen die da kommen. Der Absaugturm war der Auftakt zu den technischen Erweiterungen, die im Fertigungsbereich Balkotec noch anstehen. Man darf gespannt sein. Demnächst mehr…