Die BOSIG GmbH in Gingen hat sich im hart umkämpften Marktsegment der Hersteller von Produkten zur Schallreduktion inzwischen einen Namen mit einem umfangreichen Angebot an Schallabsorbern gemacht, die alle unter dem Markennamen Noiseflex® vertrieben werden.
Kontinuierlich wurde der Maschinenpark erweitert und neue Produkte in das Verkaufssortiment aufgenommen, so dass den Kunden des Unternehmens inzwischen eine breite Auswahl unterschiedlichster Produkte für nahezu jede Aufgabenstellung zur Verfügung steht.

Seit Mitte des vergangen Jahres sind zunehmend Produkte mit schützendem und zugleich dekorativem Stoffbezug ins Sortiment aufgenommen worden. Diese Stoffbezüge verfügen über die Baustoffklasse B1 und sind in den unterschiedlichsten Formen und Farben erhältlich. Besonders beliebt bei den Kunden sind zurzeit Würfel und Pyramiden, die in den Standardfarben (rot, gelb, blau oder weiß), vor allem in Kindergärten und Schulen eingesetzt werden.

Beim Einsatz von Produkten im Wohnbereich und vor allem beim Einsatz in Kindergärten und Schulen, ist es wichtig, dass die eingesetzten Materialien so wenige Schadstoffe wie möglich freisetzen.

Der Stoffbezug in den Standardfarben, der zum Überziehen der Noiseflex Schallschutzprodukte zum Einsatz kommt, ist nach Öko-Tex Standard 100, Produktklasse 2 geprüft und erfüllt damit die geltenden humanökologischen Anforderungen des Öko-Tex Standards für Produkte mit Hautkontakt.

In aller Regel sind die Noiseflex® Schallabsorber, die mit Stoffbezug ausgeliefert werden, mit Basotect® gefüllt. Auch für Basotect® liegt eine Prüfung nach Öko-Tex Standard vor, so dass bei einer entsprechenden Ausführung das komplette Produkt nach Öko-Tex Standard geprüft ist.

Durch den Einsatz von Noiseflex® Schallabsorbern, wird somit Lärm und Schadstoffen der Riegel vorgeschoben.

Weitere Informationen zu unseren Noiseflex®-Produkten erhalten Sie hier.